Warum Wespen mich ganz kirre machen | Monatsbackflash August

Ich weiß, vermutlich schreibe ich das beinahe jedes Mal zu Beginn eines Monatsrückblicks aber Leute: Wie doch die Zeit vergeht! Es ist September? Hallo? Das Jahr hat damit nur noch 4 Monate und dann ist Weihnachten und direkt danach Silvester. Das ist echt gruselig. Ich hab keine Ahnung, wie das so schnell passieren konnte. Auch … Mehr Warum Wespen mich ganz kirre machen | Monatsbackflash August

Schreib, Ella! Schreib! – Monatsbackflash Juli

Während ich hier sitze und diese Buchstaben in meinen Laptop tippe, weht mir eine Brise um die Nase. Leider ist sie alles andere als erfrischend, was bei 36°C in der Wohnung aber auch kein Wunder ist. Der Juli hat uns alle mit richtig heißen Tagen verabschiedet und bevor jetzt jemand sagt: „Im Winter meckern se … Mehr Schreib, Ella! Schreib! – Monatsbackflash Juli

Regen, mit viel Buch und einer Prise Urlaub – Monatsbackflash Juni

Ruckzuck waren sie vorbei, die heißen Tage im Juni und, what the hell, das Halbjahr ist auch schon wieder rum. Aus gegebenem Anlass nutze ich die Gelegenheit, nicht nur den Juni, sondern auch mein vergangenes halbes Bloggerjahr ein wenig Revue passieren zulassen. Was war los? Was hat sich verändert? Es ist für mich wirklich viel … Mehr Regen, mit viel Buch und einer Prise Urlaub – Monatsbackflash Juni

Bücherzellen und Hitzewellen | Monatsbackflash Mai

Der Mai war für mich ein aktionsreicher Monat. Allerdings nicht im Hinblick aufs Bloggen oder Lesen, leider. Sondern es standen eine Menge Konzerte, Fahrradtouren oder Geburtstage an. Ach und die Hochzeitssaison hat auch noch begonnen. Bei all den Terminen komme ich hin und wieder ganz schön ins Straucheln. Ein Glück habe ich meinen Kalender, ansonsten … Mehr Bücherzellen und Hitzewellen | Monatsbackflash Mai

Von Riesenmücken und Baumstammlimbo – Monatsrückblick April

Ich weiß gar nicht, wie ich es euch sagen soll aber – WIR HABEN MAI! Die ersten vier Monate von 2018 sind schon wieder vorbei und es ist so unglaublich viel passiert, dass ich mindestens zwei Fotoalben füllen könnte, total krass. Also, was stand an im April? Ich habe im April nicht nur die Fahrrad-Saison … Mehr Von Riesenmücken und Baumstammlimbo – Monatsrückblick April

Wer suchet, der findet – Monatsrückblick März

Schon lang, lang ist es her, seit ich euch mit einem Monatsrückblick bombardiert habe. Umso mehr freue ich mich euch für den März mal wieder ein kleines Feedback geben zu können, was alles bei mir los war. Lesen, lesen und noch mehr lesen Im März war ich tatsächlich richtig, richtig fleißig. Zum einen, weil ich … Mehr Wer suchet, der findet – Monatsrückblick März

Ein Monat voller Überraschungen – Monatsrückblick November

Ihr Lieben nur noch wenige Tage und dann ist das Jahr 2017 schon vorbei. In den letzten Zügen für die Vorbereitung weihnachtlicher Heimeligkeiten, möchte ich euch noch ein wenig über meinen vergangenen Lese- und Schreibmonat berichten. Ich weiß, ich bin diesmal ziemlich spät dran. Jedes Mal, wenn ich einen Rückblick schreibe, denke ich: „Ach, so … Mehr Ein Monat voller Überraschungen – Monatsrückblick November

Im Land der Blogtour-Träume – Monatsrückblick September

Hach, oh man, wo ist die Zeit bloß hin? Wisst ihr eigentlich, dass in 72 Tagen schon Weihnachten vor der Tür steht? Meine Güte, da bekomme ich ja direkt Schweißausbrüche, wenn ich an die noch nicht besorgten Weihnachtsgeschenke denke. Jetzt denkt ihr wahrscheinlich „Die spinnt doch.“, aber da ich meist sehr viel selber bastle, gerade … Mehr Im Land der Blogtour-Träume – Monatsrückblick September

Einmal den aktuellen Hype, bitte! – Monatsrückblick August

Schon so oft bei anderen Bloggern gelesen und noch nie selbst einen verfasst, einen Monatsrückblick. Aber ich denke, das könnte sich für die nächsten Monate vielleicht ändern. Ist er doch eine gute Gelegenheit nicht nur über Bücher, sondern auch über alle anderen tollen Begebenheiten meines vergangenen Monats zu schreiben. Blog-Projekte Für meinen Blog stand eigentlich … Mehr Einmal den aktuellen Hype, bitte! – Monatsrückblick August