Kurzmitteilung

Ungewollte Liebe – #MittendrinMittwoch

Hach, manchmal steht so viel an, da weiß man gar nicht mehr, wo einem der Kopf steht. Bloß gut das heute in Sachsen Feiertag ist und ich ein wenig durchatmen kann. Aktuell befinde ich mich mit meiner Lektüre Ein Kuss aus Sternenstaub von Jessica Khoury mitten in der Wüste von Ambadyen.

20171121_2343401405662028.jpg

»Ich lege meinen Kopf auf seine Schulter und spüre mein Herz an seinem schlagen. Ich wünschte, ich könnte die Zeit um uns herum sammeln, die Minuten verlangsamen, sie ein Leben lang dauern lassen.«

Ich habe die Hälfte bereits überschritten und so langsam wird der Showdown eingeleitet, wie ich es immer so gerne betitel. Zahra und Aladdin stehen am Wendepunkt und müssen sich bald entscheiden, welchen Weg sie beschreiten werden. Wird es eine gemeinsame Richtung geben? Oder führen sie fortan getrennte Leben?

»Ich glaube, das weißt du«, sagte er leise. »Oder bin ich der Einzige, der es fühlt?«

Die Feinde und die Gefahren lauern überall. Es wird nicht einfach werden und ich denke, dass das Ganze noch eine ziemlich knappe Kiste werden wird. Ich bin wahnsinnig gespannt und werde mich jetzt direkt wieder in diese hübschen Seiten vertiefen.

20171121_2345581170805830.jpg

***

Der Mittendrin-Mittwoch ist eine Aktion von Elizzy, readbooksandfallinlove. Schaut vorbei und macht mit.

Ella-Logo3

Plötzlich Fee von Julie Kagawa

Ich gebe zu, dass ich dieses Buch lange gemieden habe. Warum? Wegen dem Cover. Ja, jetzt kann mich jeder Lynchen, wer mag. Aber dieses Cover war mir einfach viel zu kitschig. Mir schwebte dabei eine rosa-pinke Barbiewelt in Gedanken vor und deshalb wollte ich es nicht lesen. Oh, welch ein Fehler das war, das erfahrt ihr jetzt.

Plötzlich Fee

Autorin: Julie Kagawa
Verlag: heyne>fliegt
ISBN: 978-3-453-52857-4
Preis: 8,99 €
ca. 495 Seiten

Um was gehts?

Weiterlesen

Was mich an Rezensionen stört …

Erst neulich habe ich die Montagsfrage von Buchfresserchen zum Thema »Warum Rezensionen wichtig sind« beantwortet. Und wie einige von euch vielleicht bereits mitbekommen haben, verlinke ich seit einiger Zeit immer wieder andere Rezensionen unter meinen eigenen. Zum einen finde ich die Idee des Vernetzens schön und zum anderen kann sich der inspirierte Leser so noch weitere Meinungen einholen. Mir ist es dabei egal, ob die Meinung positiv oder negativ ausfällt. Denn das ist und bleibt jedem seine eigene Meinung.

Jedoch fällt mir immer wieder auf, wie, na ja, mangelhaft einige Rezensionen ausfallen. Hierbei möchte ich erwähnen, dass das meine ganz eigene und persönliche Meinung ist. Und, dass auch ich, nicht von Anfang an perfekt war, aber in vielen Punkten dazu gelernt habe.

Und gerade deshalb möchte ich heute auf einige Punkte eingehen, die mir immer wieder auffallen, obwohl sie auf vielen Blogs bereits angesprochen wurden. Weiterlesen

Götterfunke – hasse mich nicht von Marah Woolf

Seit ich die Mondlicht-Saga oder auch die BookLess Bücher von Marah Woolf gelesen habe, ist sie zu einer meiner Lieblingsautorinnen herangewachsen. Auf der Leipziger Buchmesse bin ich ihr auch schon persönlich begegnet und deshalb gehört natürlich auch ihre neue Reihe in mein Regal. Und jetzt kam, nach GötterFunke – liebe mich nicht, endlich Band 2 heraus.

Götterfunke - hasse mich nicht//Marah Woolf

Autorin: Marah Woolf
Verlag: Dressler
ISBN: 978-3-7915-0041-6
Preis: 18,99 €
ca. 464 Seiten

Um was geht´s?

Weiterlesen

Wolkenschloss von Kerstin Gier

Ich denke, jeder kennt dieses Gefühl von Aufregung, wenn der Lieblingsautor oder die Lieblingsautorin ein neues Buch herausbringt. Wir sind voller Begeisterung, fiebern diesem Tag bereits Monate vorher entgegen. Genau so ging es mir mit dem Wolkenschloss von Kerstin Gier.

Wolkenschloss//Kerstin Gier

Autorin: Kerstin Gier
Verlag: Fischerverlage
ISBN: 978-3-8414-4021-1
Preis: 20,00 €
ca. 464 Seiten

Um was geht´s?

Weiterlesen