Ella Woodwater

Schreiberei & Bücherliebe

.

SCHREIBEREI & BÜCHERLIEBE

Bald bin ich zurück …

Ihr Lieben,

bitte entschuldigt, dass es hier in den letzten Wochen so ruhig blieb. Nicht mal Erik & Isa haben sich gerührt und von mir hört man auch nichts Neues. Ich weiß, das einige von euch jeden Sonntag voller Hoffnung auf die Fortsetzung der Geschichte vorbeischauen und es tut mir unendlich Leid, dass ich euch enttäuscht habe. Aber dahinter steckt keine Faulheit oder gar Absicht.

Über meinen Umzug hatte ich euch ja bereits Wochen vorher informiert. Inzwischen liegt der zum Glück hinter uns, aber der Alltag ist noch nicht wirklich eingekehrt. Es ist noch unglaublich viel zutun, bis wir uns in den neuen vier Wänden angekommen fühlen. Ein weiterer Grund weshalb es hier so still war, ist, das mir persönlich gerade die Kraft zum Schreiben fehlt. Wieso und warum, werde ich euch hoffentlich bald in einem ausführlichen Beitrag berichten können. Mein Ziel ist es Ende November wieder durchzustarten und ich hoffe sehr, das wir uns dann hier wiederlesen.

Alles Liebe

Eure Ella <3
09.11.2018


Eines meiner schönsten Kinderbücher ist das Werk von #peterbrown ❤ Auf der wilden Insel geschehen merkwürdige Dinge. Roboterdame Roz sorgt für Wirbel und entdeckt die Welt der Tiere auf ihre ganz eigene Art und Weise..Ich mochte das Buch besonders, wegen den Bildern, die Peter Brown selbst gezeichnet hat. 👌😊💕 Die Geschichte ist etwas Besonderes. Witzig, unkonventionell und sie verherrlicht nichts. 📖.Definitiv ein Buch für Kinder, Erwachsene & Liebhaber! ☝️😁...#daswunderderwildeninsel #cbt #kinderbuch #bücherliebe #leseliebe #illustration #bookstoread #bookstagram #igbooks #ellaslieblinge #ellawoodwater

Posted by Ella Woodwater - Schreiberei & Bücherliebe on Saturday, August 11, 2018

Das Wunder der wilden Insel

Ich mochte das Buch besonders, wegen den Bildern, die Peter Brown selbst gezeichnet hat. Die Geschichte ist etwas Besonderes. Witzig, unkonventionell und sie verherrlicht nichts.

Definitiv ein Buch für Kinder, Erwachsene & Liebhaber!

Mehr zum Buch ...