Ich bin…

notorische Büchersammlerin, trotz stetigem Platzmangel. Bekennende Frosch- und Katzenliebhaberin. Kekse und Kaffee vernichtende, Wörter verstrickende und Chaos hinter sich herziehende Hobby-Autorin, Leserin und Bloggerin. Hallo und herzlich Willkommen bei mir – Ellen oder einfach Ella.

Warum blogge ich über Bücher?

Aus der Liebe zum geschriebenem Wort. Ich lese für mein Leben gern, seit meine Eltern mir am Bett Guten-Nacht-Geschichten vorgelesen haben. Und es macht mir einfach unheimlich viel Spaß darüber zu schreiben und mit anderen Lesemenschen zu reden. Mein Blog soll ein Treffpunkt sein, ein Treffpunkt für alle, die genauso gern in fantastische Geschichten abtauchen, wie ich.

Warum Ella Woodwater?

Mein richtiger Name lautet zwar Ellen, aber ich hatte schon so einige Spitznamen in meinem Leben. Von Elli bis Ello war alles dabei. Warum also jetzt Ella? Nun die Frage beantwortet sich recht schnell. Zum einen liebe ich den Namen Ella (und jetzt bitte nicht lachen) seitdem ich damals Abschlussklasse 2007 gesehen habe.

Zum anderen inspiriert mich die Natur unheimlich zum Schreiben. Irgendwann einmal fuhren wir übers Land und die weiten Felder glitzerten überzogen vom Frost in der frühmorgendlichen Sonne. Und während die letzten Nebelschwaden vor dem aufgehenden Licht flüchteten entstand in meinem Kopf direkt eine Geschichte.

Ella Woodwater präsentiert für mich die Natur in ihrer ganzen Pracht, Freiheit und Vielfalt, wie wir sie nur in unerwarteten Momenten erleben. ♥

Blogaktionen, -touren & Co.

Für solche Sachen bin ich immer zu haben. Gerne könnte ihr eine E-Mail an ella.woodwater@web.de senden und mir Eure tolle Idee unterbreiten. Ich bin bei Facebook & Instagram vertreten und teile Eure Aktionen gern auch auf diesen Kanälen. Dabei verbreite ich stets meine ganz eigene und persönliche Meinung.

Signum