Tipps & Tricks für eure Schreiberei

Ich bin kein Profi. Nein, absolut nicht. Schreibtipps zu geben erscheint mir daher albern, weil ich selbst noch so viel lernen muss. Aber wenn ich heute meine älteren Texte betrachte, merke ich, dass ich bereits eine kleine Entwicklung durchlebt habe. Was das heißt? Ich vermeide z. B. die Verwendung von unnötigen Füllwörtern oder passiven Sätzen. … Mehr Tipps & Tricks für eure Schreiberei

Erik & Isa | Blogroman

7 – Isa »Und, dann is er einfach abgehauen?« Caro klingt immer noch fassungslos, obwohl ich ihr den gestrigen Abend mindestens zehnmal bis ins kleinste Detail berichtet habe. »Ja«, brumme ich, auf ihrem Bett liegend, was unter all den bunten Kissen, die sich darauf tummeln, kaum zu erkennen ist. Caros Zimmer spiegelt ihr Wesen wieder. … Mehr Erik & Isa | Blogroman

Bullet Journal – Überschätzter Hipster-Mist oder nützlicher Lebensplaner?

Dieses Thema ist mit Sicherheit jedem von euch schon einmal begegnet, und sei es nur der Begriff, den ihr irgendwo gehört habt. Ein Bullet Journal, der nach meinem Empfinden, extrem gehypte Lebensplaner für jedermann. Lange, wirklich lange, habe ich gedacht, dass ich diesen Käse nicht brauche. So ein Aufwand für ein paar Termine. Man hat … Mehr Bullet Journal – Überschätzter Hipster-Mist oder nützlicher Lebensplaner?

Erik & Isa | Blogroman

6 – Erik »Was?« Meine Stimme klingt scharf. »Mein Wunsch«, erklärt sie mir, ihre Finger unter die Oberschenkel geklemmt, als müsste sie sich selbst auf dem Hocker festhalten. »Ich möchte, dass du nicht mehr herkommst.« Für einen Augenblick bin ich sprachlos. Ich soll nicht mehr herkommen? Was denkt sie sich dabei? »Das ist ja wohl … Mehr Erik & Isa | Blogroman

Rezension | Die Nacht der fallenden Sterne von Jennifer Alice Jager

Mein letztes Buch von Jennifer Alice Jager – Prinzessin Fantaghiro – hatte mich richtig begeistert und als ich vor einer ganzen Weile das Cover zu – Die Nacht der fallenden Sterne – entdeckte, wusste ich, dieses Buch will ich unbedingt lesen. Gesagt getan, in meinem Urlaub war es soweit. Das erste Mal kaufte ich ein Buch … Mehr Rezension | Die Nacht der fallenden Sterne von Jennifer Alice Jager

Schreib, Ella! Schreib! – Monatsbackflash Juli

Während ich hier sitze und diese Buchstaben in meinen Laptop tippe, weht mir eine Brise um die Nase. Leider ist sie alles andere als erfrischend, was bei 36°C in der Wohnung aber auch kein Wunder ist. Der Juli hat uns alle mit richtig heißen Tagen verabschiedet und bevor jetzt jemand sagt: „Im Winter meckern se … Mehr Schreib, Ella! Schreib! – Monatsbackflash Juli

Erik & Isa | Blogroman

5 – Isa Ich beobachte Erik dabei, wie er die leeren Gläser vom Stubentisch in die Küche räumt. Mit verschränkten Armen sitze ich auf einem der Hocker am Küchentresen und lasse meine Beine baumeln. Immer wieder sehe ich Eriks Gesicht vor mir, wie er meine Hand wegschiebt, als hätte sie ihn verbrannt. Seine Reaktion schrie … Mehr Erik & Isa | Blogroman

Rezension | Alles so leicht von Meg Haston*

**Achtung – Dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten – Rezensionsexemplar** Ein großer Vorteil am Bloggen ist es, dass man ganz automatisch anfängt, seinen Horizont zu erweitern. Überall werden mir Bücher empfohlen oder springen mir Cover entgegen, die laut schreiben: „LIES MICH!“. So erging es mir auch mit dem Buch von Meg Haston, welches ich … Mehr Rezension | Alles so leicht von Meg Haston*

Boys Love Mangas, eine Gratwanderung für sich

Im Monatsbackflash Juni hatte ich bereits meinen Beitrag über Boys Love Mangas angekündigt. Bei Mangas gibt es genauso viele verschiedene Genre, wie bei Büchern oder Comics, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Bisher habe ich mich hauptsächlich für Romance, Sci-Fi/Fantasy oder Action interessiert. Boys Love (BL) bzw. Shonen-Ai, wie es auf Japanisch heißt, steht … Mehr Boys Love Mangas, eine Gratwanderung für sich