Kurzmitteilung

Angleridge, die Schule der Begabten – #MittendrinMittwoch

Ich befinde mich immer noch in der Welt von Evanna Athos, 15 Jahre, hochbegabt und bekennende Leseratte. Leider komme ich nicht so gut voran, wie ich gehofft hatte, denn die Weihnachtsluft die mir gerade um die Nase weht, nimmt mich mehr in Anspruch als gedacht.

Die Zeiten der Macht sind noch nicht angebrochen. Allerdings schlägt meine anfängliche Begeisterung nicht mehr so große Wellen. In vielen Punkten kann ich zwar die Intention der Autorin nachvollziehen, aber leider findet sich diese nicht immer im Buch wieder.

„Sie fühlte sich so hilflos und gleichzeitig so wütend! Es trieb sie in den Wahnsinn, das alles nicht zu verstehen.“

Die Hälfte des Buches ist gelesen und mit Evanna verstehe ich mich soweit ganz gut. Beim Lesen bin ich über einige Passagen gestolpert, die für mich nicht ganz schlüssig sind. Aber es bleibt ja noch ein wenig Zeit, und viele Seiten übrig. Vielleicht ergibt sich das ein oder andere ja noch.

Ella-Logo Textrennung

Der Mittendrin-Mittwoch ist eine Aktion von Elizzy, readbooksandfallinlove. Schaut vorbei und macht mit. ❤

Ella-Logo3

2 Gedanken zu “Angleridge, die Schule der Begabten – #MittendrinMittwoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s