Blogroman | Erik & Isa

Erik&Isa_Banner

Ich wage mich an ein neues Projekt. Schon länger habe ich darüber nachgedacht einen Blogroman zu schreiben und jetzt traue ich mich einfach und werfe meine Geschichte in die Welt hinaus.

Gefühle in Worte zu packen ist wohl mit das Schwierigste an einer Geschichte. Jeder Satz muss gut platziert sein, um den Leser das Spüren zu lassen, was man selbst beim Schreiben empfunden hat.

Ich bin gespannt auf euer Feedback und ich hoffe, euch wird die Geschichte von Erik & Isa gefallen. Ab sofort könnt ihr hier jeden Sonntag einen neuen Teil des Romans lesen.

Viel Spaß!


Leserstimmen

„[…] jeder der schon mal verliebt war ohne es dem anderen zu sagen, kann die zwei Protas nur zu gut verstehen.“, Lena von fraulenilena.

***

„Ich finde Isas wie Selbstgespräche anmutende Gedanken ziemlich amüsant […]“, von evilgenius.

***

„Das ist echt Zucker pur. Ich kann schon jetzt den kommenden Sonntag kaum abwarten!“, Wiebi von stars, stripes & books.


Kapitelübersicht


Aktuelles

06. März 2020

Zur Zeit befindet sich der Blogroman in einer kleinen Schreibpause. Ich kann leider noch nicht sagen, wann es weitergehen wird, da ich aktuell noch in Elternzeit bin und unser kleiner Sohnemann mich voll und ganz auf Trapp hält.

Ich möchte jedoch, das ihr wisst, dass mir dieser Blogroman sehr am Herzen liegt und ich die Geschichte von Erik, Isa und Tom zu einem Ende bringen werde.

Alles Liebe
Ella